Kopfgrafik
Oberliga Niedersachsen 2018/19
Aktualisiert 27.05.19 - 20:40
Spielverlegungen
Spielstatistik

30. Spieltag
1:2 (0:1) Spielstatistik
0:1 (0:1) Spielstatistik
4:1 (1:0) Spielstatistik
3:1 (1:0) Spielstatistik
0:2 (0:1) Spielstatistik
1:0 (0:0) Spielstatistik
2:2 (0:1) Spielstatistik
2:3 (0:1) Spielstatistik
Spieltag wählen (1 - 30)




Tabelle
Oberliga Niedersachsen 2018/19
30. Spieltag  
  P     Verein Sp S U N Diff. Tore Pkt.
1. (1.) HSC Hannover 30 17 9 4 22 58:36 60
2. (2.) Eintracht Northeim 30 18 4 8 24 56:32 58
3. (3.) SC Spelle-Venhaus 30 15 6 9 20 63:43 51
4. (5.) Eintracht Braunschweig II 30 14 7 9 13 63:50 49
5. (4.) TuS Bersenbrück 30 14 6 10 17 59:42 48
6. (6.) Arminia Hannover 30 13 6 11 6 52:46 45
7. (7.) VfV 06 Hildesheim 30 12 8 10 1 36:35 44
8. (8.) Heeslinger SC 30 12 7 11 10 45:35 43
9. (9.) FC Hagen/Uthlede 30 11 7 12 -5 51:56 40
10. (10.) SV Atlas Delmenhorst 30 9 11 10 1 41:40 38
11. (11.) MTV Wolfenbüttel 30 11 5 14 -15 40:55 38
12. (12.) TB Uphusen 30 9 8 13 2 44:42 35
13. (13.) MTV Gifhorn 30 10 4 16 -12 37:49 34
14. (14.) 1. FC Wunstorf 30 10 4 16 -26 30:56 34
15. (15.) VfL Oythe 30 8 4 18 -27 36:63 28
16. (16.) BV Cloppenburg 30 5 8 17 -31 37:68 23
Der Meister steigt direkt in die Regionalliga auf. Der Vizemeister spielt gegen den 15. oder 16. der Regionalliga Nord in zwei Relegationsspielen um den Aufstieg.
Eintracht Braunschweig zieht seine Mannschaft am Saisonende vom Wettbewerb zurück und steht als erster Absteiger fest.
Spieltag zurück Spieltag zurück