Kopfgrafik

Werbung

Lok Leipzig ist Meister
Meldungen

Lok Leipzig ist Meister

Autor: Lok Leipzig/Fube am 05.06.2020
Logo 1. FC Lokomotive LeipzigDer NOFV hat heute die Regionalligasaison 19/20 abgebrochen und den 1. FC Lok Leipzig für die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga nominiert. Die Mannschaft wird sich bestmöglichst auf die anstehenden Spiele gegen den Vertreter der Regionalliga West vorbereiten.

Lok-Präsident Thomas Löwe: „Wir nehmen den Beschluss des Verbandes mit viel Demut zur Kenntnis und sind uns bewusst, das diese Entscheidung anderen Vereinen sehr wehtut. Wir werden uns nun den neuen Herausforderungen stellen und alles versuchen, den Traum "3. Liga" war werden zu lassen.“

Der Aufsichtsratsvorsitzende Olaf Winkler erinnert daran, dass der Meistertitel lediglich ein Etappensieg ist, mehr nicht. „Jetzt gilt es volle Pulle in der Relegation.“

Wolfgang Wolf, der im Oktober 2019 zunächst als Interimstrainer fungierte, dann während der Winterpause zum festen Cheftrainer aufstieg, sieht nun eine Riesenchance, die sich die Spieler durch hervorragende sportliche Leistungen erarbeitet haben. „Mit Mentalität und Leidenschaft werden wir nun auch diese letzte Hürde auf dem Weg in die 3. Liga angehen.“



Werbung



Gesehen162 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.