Kopfgrafik
Meldungen

Es gibt viel zu reformieren beim Weltfußballverband

Autor: Alfred Kruhl am 01.06.2015
Ein Kommentar von Alfred Kruhl

DIE FUSSBALLECKEFIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat es wieder einmal geschafft, seine Gegner in Schach zu halten und sich seine Wiederwahl im zweiten Wahlgang gesichert. Kritiker, insbesondere aus dem europäischen Raum, haben zwar die Lippen gespitzt, aber zum (Ab)Pfeifen des Trauerspiels um den Präsidenten und seine Mitstreiter ist es leider nicht gekommen.

Lukas Pägelow wechselt zum Lüneburger SK

Autor: LSK/Fube am 31.05.2015
Logo Lüneburger SK HansaDer 21-jährige Innenverteidiger Lukas Pägelow kommt vom ZFC Meuselwitz aus der Regionalliga Nordost zum Lüneburger SK. Der 1,85 m große West-Mecklenburger ging aus dem Nachwuchs von Hansa Rostock hervor.


1. FC Magdeburg und Werder Bremen II steigen auf

Autor: Fube am 31.05.2015
Beide gewinnen auswärts - Statistiken von den beiden Spielen

DIE FUSSBALLECKEMit einem 3:1 blieb der 1. FC Magdeburg auch im Rückspiel bei Kickers Offenbach Sieger und steigt in die 3. Liga auf. Überschattet wurde die Partie durch Hooligan-Ausschreitungen, durch die das Spiel kurz vor Schluss für rund 20 Minuten unterbrochen werden musste.

Aufstiegsrunde: Bremer SV besiegt Hildesheim

Autor: Fube am 31.05.2015
DIE FUSSBALLECKEIm 1. Aufstiegsspiel zur Regionalliga Nord besiegte der Bremer SV den VfV Borussia 06 Hildesheim mit 2:1 (1:0). Die Führung durch Sebastian Kurkiewicz in der 19. Minute glich Hildesheims Philipp Rockahr kurz nach der Halbzeitpause aus. Den Siegtreffer erzielte Ontje Abendroth mit einem Foulelfmeter in der 79. Minute. Das anschließende vorsorgliche Elfmeterschießen gewannen die Gäste aus Niedersachsen mit 3:1.

Statistiken zu den Aufstiegshinspielen zur 3. Liga

Autor: Fube am 27.05.2015
DIE FUSSBALLECKENoch ist nichts entschieden, aber beide Spiele waren nichts für schwache Nerven. Die beiden U23-Mannschaften von Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach trennen sich 0:0. Der 1. FC Magdeburg besiegt Kickers Offenbach mit 1:0. In einem weiteren Aufstiegsspiel unterlag der 1. FC Saarbrücken den Würzburger Kickers mit 0:1.