Kopfgrafik
User On Tour
Bergedorf 85 - FC St. Pauli II 2:3 (2:1)
Oberliga Nord
Nach der Arbeit habe ich gestern noch einen „kleinen Umweg“ gemacht und habe mir diese Oberliga-Partie angeschaut, und das Spiel hatte auch wirklich richtig gutes Verbandsliga-Niveau.

Kurz vor der Pause fielen drei Treffer: Erst ein Pauli-Geschenk an die Gastgeber (1:0), dann ein 1A-Freistoß in den Winkel von Pauli (1:1), und kurz vor dem Pausenpfiff per Elfer die erneute Bergedorfer Führung (2:1). Nach der Pause geschah nicht wirklich viel – von den beiden Pauli-Toren mal abgesehen.

Auch wenn die Zuschauerzahl wieder sehr enttäuschend war, muss man sagen, dass sich die Bergedorfer Fans Mühe gegeben haben um für ein wenig Stimmung zu sorgen. Pauli-Fans waren auch ein paar da – für Pauli-Verhältnisse aber eigentlich auch erstaunlich wenig.

Ich habe die Treppen zwar nicht gezählt, aber die Fotos zeigen wohl, dass in das Stadion „ein paar tausend“ Zuschauer passen würden. Eine Sitztribüne fehlt bekanntlich (es gibt ein paar Holzbänke).

Falls die Sitztribüne tatsächlich mal gebaut werden sollte, hoffe ich, dass sie die Hauptstehtribüne stehen lassen und „nur“ die kleine Stehtribüne abreißen. Denn die Hauptstehtribüne ist kultig – auch wenn man sie sicherlich ein bisschen nachbessern könnte.

Zuschauer: 124

Verfasst am 18.05.2006 von Hamburger
Fotos: Hamburger
 

Zurück zur Auswahl