Kopfgrafik
SSV Jeddeloh verzichtet auf Regionalliga
Meldungen

SSV Jeddeloh verzichtet auf Regionalliga

Autor: Fube am 12.03.2015
Logo SSV Jeddeloh IIDer SSV Jeddeloh, gegenwärtig Tabellenzweiter der Oberliga Niedersachsen, verzichtet auf eine Bewerbung für die Regionalliga Nord in der kommenden Saison. In einer Pressemitteilung heißt es dazu:

„Unsere Entscheidung ist gegen das unüberschaubare finanzielle Risiko und für den weiteren sportlichen Erfolg beim SSV Jeddeloh gefallen. Die Regionalliga ist für ein Dorf mit 1.300 Einwohnern nach derzeitigem Stand nicht zu bewältigen und kommt definitiv einige Jahre zu früh für den Verein und die GmbH. Unsere finanzielle Situation und das gesamte Umfeld im Verein, lässt einen Spielbetrieb mit Mannschaften wie dem VfB Oldenburg, SV Werder Bremen und dem Hamburger SV leider nicht zu.“

Gleichwohl werde man sich aber bemühen, am Saisonende die Meisterschale zu präsentieren.





Werbung



Gesehen2211 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.