Cookie Consent by PrivacyPolicies.com DIE FUSSBALLECKE - MELDUNGEN
Kopfgrafik
VfL Osnabrück steht im Viertelfinale des Krombacher Niedersachsenpokals
Meldungen

VfL Osnabrück steht im Viertelfinale des Krombacher Niedersachsenpokals

Autor: PM NFV am 18.08.2016
Logo Krombacher NiedersachsenpokalDer VfL Osnabrück hat das Viertelfinale im Krombacher Niedersachsenpokal erreicht. Die Mannschaft von Trainer Joe Enochs setzte sich im Achtelfinale am gestrigen Abend mit 2:0 (1:0) beim Oberlisten VfL Oldenburg durch. Im Viertelfinale muss der Drittligist aus Osnabrück nun am Mittwoch, 31. August, um 19.30 Uhr beim SSV Jeddeloh antreten.

Auf dem Kunstrasenplatz an der Alexanderstraße in Oldenburg präsentierten sich die favorisierten Osnabrücker als überlegene Mannschaft, wurden von den Gastgebern aber auch wenig gefordert. Bashkim Renneke erzielte in der 16. Minute die Führung für die Lila-Weißen. Weitere gute Möglichkeiten, die Führung noch vor der Pause auszubauen, vergaben Ahmet Metin Arslan und Kwasi Okyere Wriedt. Letzterer machte es nach dem Seitenwechsel besser und erhöhte in der 52. Minute auf 2:0. Diesen Vorsprung verwalteten die Gäste bis zum Abpfiff.

Abgeschlossen wird das Achtelfinale mit der Begegnung 1. FC Wunstorf – SV Drochtersen/Assel, das am 24. August um 19:30 Uhr ausgetragen wird.







Gesehen1146 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.