Kopfgrafik
BSV Rehden: Lamidi zurück, Behrens neu
Meldungen

BSV Rehden: Lamidi zurück, Behrens neu

Autor: PM BSV Rehden/Fube am 08.07.2016
Logo BSV RehdenRegionalligist BSV Rehden meldet zwei neue Verpflichtungen für die Offensive. Vom dänischen Club Vejle BK kommt Stürmer Moses Lamidi zurück und aus der Regionalliga Nordost wechselt der offensive Mittelfeldspieler Corvin Behrens nach Rehden.

Lamidi spielte bereits in der Rückserie der Saison 14/15 beim BSV und ging dann für ein Jahr nach Dänemark. Er hatte damals einen maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt. Davor spielte er bei Borussia Mönchengladbach, RW Oberhausen, Karlsruher SC, FSV Frankfurt II und beim KFC Uerdingen 05.

Der 29-jährige Corvin Behrens war bei Eintracht Lüneburg, TuS Heeslingen (jetzt Heeslinger SC), HSV II und SV Drochtersen/Assel. Dann spielte er für jeweils zwei Jahre beim Goslarer SC und den Würzburger Kickers. In der abgelaufenen Saison absolvierte er 30 Spiele für FSV Wacker Nordhausen und erzielte dabei drei Treffer.



Gesehen1132 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.