Kopfgrafik

Werbung

VfB Lübeck: Andreas Gomig unterschreibt für zwei Jahre
Meldungen

VfB Lübeck: Andreas Gomig unterschreibt für zwei Jahre

Autor: PM am 22.05.2016
Logo VfB LübeckNach Panajiotis Haritos und Joshua Gebissa steht der dritte Neuzugang für die neue Spielzeit fest: Vom österreichischen Club ASK Kottingbrunn kommt Andreas Gomig an die Lohmühle. Gomig hat beim VfB einen Vertrag bis zum 30.06.2018 unterzeichnet.

Der 24-jährige Linksverteidiger kam bereits in der U18 Nationalmannschaft Österreichs zum Einsatz und ist dem neuen VfB-Trainer Rolf Landerl bestens bekannt. Landerl arbeitete gemeinsam mit Gomig als Individualtrainer beim FC Admira Wacker.

Gomig war bereits im März erstmals zum Probetraining in Lübeck. Sportvorstand Wolf Müller konnte sich in dieser Zeit erste sportliche und menschliche Eindrücke vom Linksfuß verschaffen.

Müller: „Andreas entspricht exakt dem Anforderungsprofil unseres Trainers an einen Linksverteidiger. Andreas ist Linksfuß, entwicklungsfähig und dynamisch. Er hat eine unheimliche Hingabe für Spiel und Mannschaft.“





Werbung



Gesehen728 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.