Kopfgrafik

Werbung

Marcel Thomas und Jan-Luca Ahillen bleiben für ein weiteres Jahr
Meldungen

Marcel Thomas und Jan-Luca Ahillen bleiben für ein weiteres Jahr

Autor: SV Meppen am 05.05.2015
Logo SV MeppenNicht nur das Pokalfinale (13. Mai 2015) gegen den VfL Osnabrück beschäftigt derzeit den SV Meppen. Hinter den Kulissen wird weiterhin am Kader für die nächste Saison gearbeitet. So freut sich der Verein, dass mit Marcel Thomas und Jan-Luca Ahillen die Verträge jeweils um ein Jahr verlängert werden konnten.

Der 22-jährige Marcel Thomas kam zur Saison 2013/2014 vom VfL Bochum zum SVM. Vor der aktuellen Saison wechselte Thomas zum West-Regionalligisten SF Lotte, um im Winter wieder ins Emsland zurückzukehren. Der Linksfuß, der defensiv in der Abwehrkette sowie auf der linken offensiven Seite spielen kann, schnürte seine Schuhe bis 2011 für Bayern München. Dort war er in der B- und A-Jugend in der Bundesliga aktiv. Für den SVM spielte Thomas bislang 23 Mal. „Marcel hat schon gezeigt, dass er trotz seiner jungen Jahren ein wichtiger Bestandteil sein kann“, sieht Vorstandsmitglied Heiner Beckmann Thomas auf einem guten Weg.

Der 19-jährige Jan-Luca Ahillen stieß am Anfang der Saison zur Regionalligatruppe von Trainer Christian Neidhart. Er kommt auf drei Einsätze in der Regionalliga Nord, machte vor ein paar Wochen gegen St. Pauli sein erstes Spiel von Beginn an. „Er wird weitere Einsatzzeiten bekommen, um sich durchzubeißen“, baut Neidhart auf einen seiner jungen Wilden. Und auch Heiner Beckmann sieht das Potenzial bei Ahillen: „Jan-Luca, aber auch Marcel Thomas, sind Spieler, die wir perspektivisch an den Verein gebunden haben, weil wir ihre Entwicklungen als positiv empfinden“.





Werbung



Gesehen1022 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.