Cookie Consent by PrivacyPolicies.com DIE FUSSBALLECKE - MELDUNGEN
Kopfgrafik
DIE FUSSBALLECKE
Zusammensetzung der Oberliga Nordost 2022/23
Meldungen

Zusammensetzung der Oberliga Nordost 2022/23

Autor: Fube am 19.06.2022
DIE FUSSBALLECKENachdem die Oberliga Nordost zum Abschluss gekommen ist, steht auch die Zusammensetzung dieser Liga für die kommende Spielzeit fest. Da aus der Verbandsliga Thüringen keine Mannschaft aufsteigen will, entfallen die Entscheidungsspiele zwischen den beiden 14. der Nord- und Südstaffel.


In der Oberliga Nordost spielen 36 Mannschaften in zwei Staffeln. Die Nordstaffel setzt sich so zusammen:

1. FC Frankfurt (Aufsteiger aus VL Brandenburg)
Blau-Weiß 90 Berlin
BSV Eintracht Mahlsdorf
CFC Hertha 06
FC Hansa Rostock II
FC Hertha 03 Zehlendorf
FC Mecklenburg Schwerin
FSV Optik Rathenow (Absteiger aus RL Nordost)
FSV Union Fürstenwalde (Absteiger aus RL Nordost)
MSV Neuruppin
MSV Pampow
Rostocker FC
RSV Eintracht 1949
SC Staaken
SG Dynamo Schwerin (Aufsteiger aus VL Mecklenburg-Vorpommern)
SV Tasmania Berlin (Absteiger aus RL Nordost)
TSG Neustrelitz
TuS Makkabi Berlin (Aufsteiger aus Berlin-Liga)

Die Südstaffel sieht so aus:

Bischofswerdaer FV 08
FC An der Fahner Höhe
FC Eilenburg (Absteiger aus RL Nordost)
FC Einheit Rudolstadt
FC Einheit Wernigerode
FC Grimma
FC Oberlausitz Neugersdorf
FSV Budissa Bautzen
FSV Wacker Nordhausen
Ludwigsfelder FC (aus der Nordstaffel versetzt)
SC Freital (Aufsteiger aus Sachsenliga)
SG Union Sandersdorf
SV Blau-Weiß Zorbau
SV 1890 Westerhausen (Aufsteiger aus VL Sachsen-Anhalt)
VfB Auerbach (Absteiger aus RL Nordost)
VfB 1921 Krieschow
VfL 96 Halle
VFC Plauen

Die Saison soll genauso wie die Regionalliga Nordost am ersten Augustwochenende (05.-07.08.22) starten.



Gesehen214 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.