Cookie Consent by PrivacyPolicies.com DIE FUSSBALLECKE - MELDUNGEN
Kopfgrafik
DIE FUSSBALLECKE
LOTTO Masters wird auf 2023 verschoben
Meldungen

LOTTO Masters wird auf 2023 verschoben

Autor: Fube am 23.11.2021
Logo Schleswig-Holsteinischer FußballverbandDas für den 8. Januar 2022 geplante LOTTO Masters in Kiel wird um ein Jahr auf den 7. Januar 2023 verschoben. Diese Entscheidung wurde von LOTTO Schleswig-Holstein, der Holstein Kiel Marketing GmbH und dem Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV) getroffen. Grund sind die steigenden Infektionszahlen durch das Coronavirus.

„Die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie gewinnt derzeit wieder stark an Dynamik, sodass wir schweren Herzens erneut von einer Ausrichtung unseres beliebten Hallenevents absehen müssen“, erklärt Uwe Döring, Präsident des SHFV. „In diesen Zeiten müssen wir weiterhin unseren Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten. Die Ausrichtung des Turniers mit rund 9.000 Zuschauern wäre zur jetzigen Zeit ein falsches Signal.

Das nun verschobene 23. LOTTO Masters soll am 7. Januar 2023 in der Kieler Wunderino-Arena mit allen aktuell qualifizierten Teams ausgetragen werden.




Gesehen51 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.