Kopfgrafik
Fortsetzung des SHFV-LOTTO-Pokals ungewiss
Meldungen

Fortsetzung des SHFV-LOTTO-Pokals ungewiss

Autor: Fube am 03.05.2021
Logo Schleswig-Holsteinischer FußballverbandWie der Schleswig-Holsteinische Fussballverband (SHFV) heute mitteilte, wird am diesjährigen Finaltag der Amateure am 29. Mai kein Verein aus seinem Bereich teilnehmen. Es gab Überlegungen, die noch ausstehenden Spiele des Achtel- und Viertelfinales sowie das Halbfinale um Pfingsten herum zentral im Uwe Seeler Fußball Park in Malente auszutragen. Dieses Vorhaben hat sich jetzt zerschlagen.

Nach Rücksprache mit Gesundheitsämtern und dem Innenministerium war klar geworden, dass trotz eines umfassenden Konzepts seitens des SHFV die Kriterien für Sondergenehmigungen nicht erfüllt werden konnten, um die Spiele stattfinden zu lassen. Da der Termindruck des 29. Mai nun nicht mehr vorhanden ist, soll der Sieger des SHFV-LOTTO-Pokals bis zum 30. Juni möglichst sportlich ermittelt werden. Dies gilt ebenfalls für den SHFV-LOTTO-Pokal der Frauen.



Gesehen109 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.