Kopfgrafik
TSV Havelse: Der neunte Spieler verlängert
Meldungen

TSV Havelse: Der neunte Spieler verlängert

Autor: Fube am 04.02.2021
Logo TSV HavelseMit Niklas Tasky unterschrieb jetzt ein weiterer Leistungsträger beim TSV Havelse einen Vertrag, der bis zum Juni 2022 gültig ist. Der Abwehrspieler ist der neunte Spieler, der seinen Vertrag verlängerte. „Es gibt in dieser Region keinen Verein, der an die Strukturen und Atmosphäre beim TSV herankommt“, lobt der 29jährige den TSV. Ein Lob kommt auch von Trainer Zimmermann: „Er ist ein absoluter Leistungsträger und mit seiner ruhigen souveränen Art im Spielaufbau eine große Stütze für unser Spiel nach vorne, aber mit seiner Zweikampf- und Kopfballstärke auch extrem wichtig im Defensivverbund.“

In der aktuellen Saison kam Niklas Tasky zu elf Pflichtspieleinsätzen, wobei er weder ein- noch ausgewechselt wurde.

Bereits in der Saison 2011/2012 spielte er für den TSV, ehe er in die zweite Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern wechselte. Über die Stationen VfR Mannheim, FC Nöttingen und SpVgg Neckarelz kehrte er im Januar 2017 zurück an die Hannoversche Straße. In den Spielzeiten 2017/2018 und 2018/2019 war er studienbedingt in der Hinrunde jeweils für die Fighting Knights der Lynn University in Florida aktiv.

Werbung



Gesehen46 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.