Kopfgrafik

Werbung

Corona: SHFV hält an Spielbetrieb fest
Meldungen

Corona: SHFV hält an Spielbetrieb fest

Autor: Fube/SHFV am 23.10.2020
Logo Schleswig-Holsteinischer FußballverbandIm Bereich des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbands (SHFV) wird der Spielbetrieb bis auf Weiteres aufrecht erhalten. Das gab der Verband heute in einer Pressemitteilung bekannt. Der Inzidenzwert 50 werde zur Zeit in keiner Stadt und in keinem Kreis überschritten (Stand 23.10.20).

Weiter heißt es in dem Schreiben: „Der SHFV wird demnach bis auf Weiteres an der Durchführung des Spielbetriebs festhalten, sofern die an dem jeweiligen Spielort geltende behördliche Verfügungslage dies zulässt. Gleichzeitig appelliert der SHFV an seine Vereine, die erarbeiteten Hygienekonzepte weiterhin konsequent zu befolgen. Sofern in Vereinen Unsicherheiten hinsichtlich Corona(-Verdachtsfällen) vorliegen, besteht seit dem entsprechenden Beschluss des SHFV-Präsidiums über die Anpassung der SHFV-Spielordnung vom 04./05.09.2020 die Möglichkeit, Spiele in Absprache mit dem/der jeweils zuständigen Staffelleiter/in kostenfrei zu verlegen.“

„Alle bisherigen Erkenntnisse deuten klar darauf hin, dass die Infektionsgefahr auf dem Spielfeld selbst äußerst gering ist. Umso größer müssen unsere Bemühungen sein, auch im Umfeld der Spiele alle Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie weiterhin diszipliniert umzusetzen“, sagt SHFV-Präsident Uwe Döring.



Werbung



Gesehen127 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.