Kopfgrafik
Tomek Pauer bleibt zwei weitere Jahre beim LSK
Meldungen

Tomek Pauer bleibt zwei weitere Jahre beim LSK

Autor: LSK/he am 06.06.2019
Logo Lüneburger SK Hansa Mit Tomek Pauer bleibt ein Stammspieler für zwei weitere Jahre beim Lüneburger SK Hansa. Der 25-jährige Mittelfeldspieler kam am 1. Juli 2015 vom VfB Lübeck zu den Lüneburgern und war in der abgelaufenen Saison für einige Monate aus Studiengründen in die USA gewechselt. In der Schlussphase der Saison nach seiner Rückkehr erwies er sich im Abstiegskampf als besonders wertvoller und kampfstarker Spieler.

Tomek Pauer hat 118 Spiele in der Regionalliga Nord absolviert, davon 110 im Trikot des LSK. Mit ihm bleibt dem LSK gerade im Mittelfeld ein wichtiger Spieler für weitere zwei Jahre erhalten.

Dagegen wird Goson Sakai den LSK in Richtung VfR Aalen verlassen und in Zukunft für den Absteiger aus der 3. Liga spielen. LSK-Trainer Rainer Zobel hätte den Japaner gern behalten, das finanzielle Angebot des VfR Aalen überstieg allerdings die Möglichkeiten des LSK.



Werbung



Gesehen103 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.