Kopfgrafik


Frank Claaßen wird Sportlicher Leiter
    Meldungen

Frank Claaßen wird Sportlicher Leiter

Autor: SSV Jeddeloh am 11.12.2018
Logo SSV Jeddeloh IIFrank Claaßen wird mit sofortiger Wirkung Sportlicher Leiter beim Regionalligisten SSV Jeddeloh. Er unterstützt in dieser Funktion Ansgar Schnabel. Aus dem einstigen Duo Trainer und Spieler wird nun eine Doppelspitze außerhalb des Platzes.

Der 51-jährige Claaßen, der in seiner aktiven Zeit unter anderem beim VfB Oldenburg, SV Wilhelmshaven und dem VfL Osnabrück spielte, war anschließend als Trainer beim VfL Oldenburg und beim SV Meppen tätig. „Ich freue mich darauf, mit Frank zu arbeiten“ sagt Ansgar Schnabel. „Er ist gut vernetzt und wird dem Verein mit seinen vielfältigen Kontakten weiterhelfen.“

Für den SSV Jeddeloh ist Claaßen eine ideale Personalie. Aktuell werden die Trainersuche und die Kaderplanung für die Rückrunde die wichtigsten Themen sein. „Ich kenne Frank seit ewigen Zeiten,da bedarf es keiner großen Einarbeitungszeit“, ist sich Schnabel sicher. Für Frank Claaßen waren mehrere Punkte ausschlaggebend, das Engagement beim SSV Jeddeloh anzunehmen. „Die Verantwortlichen haben sich sehr um meine Person bemüht. Der Verein hier aus der Region passt perfekt“, so Claaßen. „Ich werde sofort und mit absoluter Überzeugung starten!“

Teamfoto

Sportlicher Leiter im Doppelpack: Ansgar Schnabel (l.) und Frank Claaßen
Foto: SSV Jeddeloh



Werbung



Gesehen396 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück




Startseite Impressum Kontakt