Kopfgrafik


LSK-Sponsoren und Fans finanzieren 1.000 Freikarten für Jugendliche
    Meldungen

LSK-Sponsoren und Fans finanzieren 1.000 Freikarten für Jugendliche

Autor: LSK/He am 11.10.2018
Logo Lüneburger SK HansaSponsoren und Fans des Lüneburger SK Hansa ermöglichen in einer beispiellosen Aktion 1.000 Jugendlichen den kostenlosen Besuch eines der beiden nächsten Heimspiele des LSK in der Fußball-Regionalliga Nord: am 21. Oktober um 15 Uhr gegen den VfB Oldenburg und am 4. November (14 Uhr) gegen Lupo Martini Wolfsburg.

Die Gruppe der LSK-Unterstützer will damit den Jugendlichen im Alter von 10 bis 17 Jahren (unter 10 Jahren ist der Eintritt frei) einerseits eine Freude machen und erhofft sich darüber hinaus eine große Kulisse für diese Spiele, sollten auch Eltern ihren Nachwuchs begleiten. Für jedes der beiden Spiele stehen jeweils 500 Tickets zur Verfügung.

Der Unterstützerkreis betrachtet diese Aktion auch als Anerkennung für den Vorstand, das Trainerteam und nicht zuletzt die jungen Spieler des LSK, die gemeinsam etwas aufbauen wollen. Die Gruppe ist der Überzeugung, dass die junge LSK-Mannschaft – Durchschnittsalter knapp über 22 Jahre – es verdient hat, dass mehr Zuschauer zu den Spielen auf den Sülzwiesen kommen.

Die Freikarten können an der Tageskasse am Eingang Sültenweg ab einer Stunde vor Spielbeginn abgeholt werden. Vorab-Reservierungen sind nur per eMail an geschaeftsstelle@lsk-hansa.de möglich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst - nur solange der Vorrat reicht.

Folgende Firmen/Personen unterstützen das Projekt:

Anwaltkanzlei Mike Oelfke, Lüneburg
Alpha Reisebüro Sievert, Lüneburg
Trinomial GmbH, Hattingen
Gerber Design aus Stein GmbH, Soderstorf
Antoan Vill Ltd. Ruse/Bulgarien
AH Textil & Consulting GmbH, Amelinghausen
B&K GmbH & Co. KG, BMW und MINI Vertragshändler, Lüneburg

Werbung



Gesehen99 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück




Startseite Impressum Kontakt