Kopfgrafik
Lüneburger SK Hansa verstärkt Abwehr
Meldungen

Lüneburger SK Hansa verstärkt Abwehr

Autor: LSK/Fube am 08.07.2015
Logo Lüneburger SK HansaMit dem 20jährigen Eric Owusu kommt von Holstein Kiel II (Oberliga Schleswig-Holstein) ein Linksverteidiger zum Viertligisten Lüneburger SK Hansa. Der 1,70 m große Hamburger ging aus dem Nachwuchs des Hamburger SV hervor, für den er in der A- und B-Jugend in 55 Bundesligaspielen am Ball war, bevor er nach Kiel wechselte.

„In Kiel hatte Eric Pech mit einer langwierigen Verletzung und ist lediglich auf 18 Einsätze in seinem ersten Herrenjahr gekommen. Er bringt aus unserer Sicht ein hohes Entwicklungspotenzial mit. Zudem zeichnen ihn ein gutes Tempo und eine feine Technik aus“, sagt Sport- und Marketingvorstand Gerald Kayser.

„Ich bin sehr glücklich, dass es mit dem Wechsel nach Lüneburg geklappt hat. Ich freue mich, in dieser Mannschaft zu spielen, weiter an meinen persönlichen Zielen arbeiten zu können und mit dem Team auf Punktejagd zu gehen“, so Eric Owusu über seinen Wechsel zum LSK.







Gesehen1221 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück
0 Kommentare
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Newsbeitrag geschrieben.